Abwasser

Der Garten ... unsere kleine Oase inmitten dieser Welt ... und manchmal auch ein Örtchen für die täglichen ...
HALT !!!

Das bei Toilette und ggf. Abwasch anfallendes Abwasser wird bei den allermeisten Gärten in eine Abwassergrube geleitet. Da diese nicht an die städtische Kanalisation angeschlossen ist, muss der Inhalt abgepumpt und fachgerecht entsorgt werden. Vom Verein steht dafür ein kleiner Trecker mit Behälter-Anhänger zur Verfügung.
Grundsätzlich stehen nur der Dienstag und der Mittwoch zur Verfügung.
Gebühr beträgt (noch) 5,-Euro pro Fahrt mit max. möglichen 500 Liter. Bei größeren Mengen entsprechend mehr.



Beauftragung:


... siehe extra-Seite ➜ Abwasser-Fahrplan

Zum vereinbarten Termin muß !!! Ansonsten kann die Absaugung nicht erfolgen und auch dafür ist die volle Gebühr fällig!